sally

sally ist vom ersten tag an eines meiner lieblingsteile 

 

so schön schlicht 

aber trotzdem nicht langweilig

 

und

das wichtigste

es ist in 30 min genäht 

 

solche basic teilchen

die ruck zuck genäht sind

braucht man doch immer im schrank

 

da werden wohl noch einige folgen

vor allem auch für den herbst/winter

denn es wird in zukunft ...

sally auch mit langen ärmeln geben *freu*

 

eigentlich mag ich ja gar nicht daran denken

an den winter

 

aber wer näht kennt das 

man muss schon früher damit anfangen

egal ob kleidung, deko, decken etc.

 

wie ist das denn bei euch?

macht ihr das eher geplant oder doch auf den letzten drücker?


1x sally in ganz schlicht

mit schicker plotterei in silber

 

1x sally hinten und vorne anders

(ja not macht erfinderisch - beide stoffe waren einfach zu wenig  *kicher*)

mit tropfenausschnitt

und plotterei in schwarz


habts schön ihr lieben

 

eure

Rebecca

 

 

schnittmuster: romy nähwerk - sally

plotterdatei: piexsu - mitten ins herz

 

verlinkt zu:

mittwochs mag ich

after work sewing

Kommentar schreiben

Kommentare: 0