Kroatien 2017

ich bin wieder zu hause

 

schön war die auszeit

wieder kraft gesammelt

die ruhige zeit genossen

das meer und die natur bewundert

viele ideen sind entstanden

lecker essen

einfach relaxen

die zeit richtig genutzt

die kleinen dinge wieder schätzen gelernt

 

ich muss sagen, so ein ganz klein wenig habe ich schon wieder sehnsucht ans meer etc.

gerade einmal 2 wochen daheim

davon 1 woche wieder im büro

 

in kroatien war es so viel ruhiger

weniger hektisch

einfach anders,

da fällt wieder auf welch angenehme mentalität dort herrscht

 

bei uns wird oft nur durch die stadt gehetzt

oft noch mit dem smartphone in der hand

keiner hat recht zeit für nette worte

oder

einmal jemanden zu helfen

 

geht man lebensmittel einkaufen

ist das meist ein gedränge 

selten nimmt wer rücksicht auf andere

könnten doch die regal bald nichts mehr hergeben

 

in kroatien ist das alles anders

da genießen die leute noch die kleinen dinge

beim einkaufen 

ach, dann gibt es halt etwas anderes zu essen wenn man gerade etwas nicht bekommt

da wird freundlich gegrüßt

jeder ist hilfsbereit

freundlich

da wird man nicht eben mal aus dem weg geschubst

...

 

das hat mich und macht mich

schon nachdenklich und auch etwas traurig

der urlaub hat mich wieder etwas geerdet und man weiß die kleinen dinge wieder mehr zu schätzen
auch werde ich jetzt wieder mehr darauf achten

mehr zu grüßen

weniger zu hetzen

mehr ruhe und ausgeglichenheit zu finden

etc.

wir sollten alle mehr auf uns und unseren körper hören

mehr das machen was uns spaß und freude macht

auf unser seelenheil schauen

...

 

ich lass euch noch ein paar wundervolle urlaubsbilder hier

und schwelge noch ein klein wenig in den erinnerungen 

 

 

 

habt es schön

eure

Rebecca

verlinkt zu:
urlaubslinkparty

Kommentar schreiben

Kommentare: 0